Theodor W. Adorno und die Frankfurter Schule (2003)

Eine biographische Dokumentation über den Mitbegründer der “Frankfurter Schule”
von Meinhard Prill und Kurt Schneider (Gemeinschaftsproduktion SWR / Arte, 2003)

1. Teil – Der Bürger als Revolutionär (58:45 min)

2. Teil – Wer denkt, ist nicht wütend (58:24 min)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Adorno (Theodor W.) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s