Monatsarchiv: Juli 2018

Karl Popper – „Lasst Theorien sterben, nicht Menschen!“

Info des Uploaders Nicht nur Menschen sind sterblich, auch Theorien. Die Fehlbarkeit der Vernunft galt für den Philosophen Sir Karl R. Popper (1902-1994) in der Wissenschaft wie in der Politik. Fehlerhafte theoretische Entwürfe sind genauso zu beseitigen, wie unliebsame Herrscher. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Popper (Karl) | Kommentar hinterlassen

John Searle: Der Sinn des Bewusstseins (Sternstunde Philosophie)

Präsentation des Schweizer Fernsehens (3 .Juni 2018) Seit mehr als einem halben Jahrhundert gehört John Searle zu den einflussreichsten Philosophen der Welt. Mit Wolfram Eilenberger spricht er über die Macht der freien Rede, die Kraft der Imagination und die Schnapsidee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Searle (John) | Kommentar hinterlassen