Dietmar Kamper über Georges Bataille

Kongress Moderne der Jahrhundertwende(n)
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Dezember 1998

„Ästhetische Souveränität – das ist Batailles Antwort auf das Scheitern der Avantgarden der Moderne ebenso wie auf das Scheitern der herkömmlichen Religionen. Mit der Einlösung der Fraktalität des Geschlechts und des Gehirns ist der Gotteskomplex der Menschen, die absolute Machtposition gegenüber dem, was ist, gebrochen.“ (Dietmat Kamper). –  Mehr auf > kamper.cultd.net

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kamper (Dietmar) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s